Costa Rica’s Vulkane, Berge und Meer Urlaubspaket9 days | 8 nights

Außergewöhnlich!

Vulkane, Berge & Meer ist die beste Kombination in Costa Rica. Der perfekte Einstieg, um die drei wesentlichen Sehenswürdigkeiten des Landes zu erkunden.

Dieses Costa Rica Urlaubspaket beinhaltet:

  • Privater Ankunfts- und Abreisetransfer mit Englischer/Deutscher Begleitung.
  • Tägliches Frühstück.
  • Shuttle Transfer wie genannt in dem Reiseplan.
  • 2x Nächte in einem Hotel in San Jose
  • 2x Übernachtungen in einem Hotel in Arenal
  • 2x Übernachtungen in einem Hotel in Monteverde
  • 2x Nächte in einem Hotel in Tamarindo
  • Besuch des Poas Vulkan Nationalparks und Mittagessen in der Laguna de Hule (Eintritt ist ebenfalls inkludiert).
  • Besuch des Arenal Vulkan Nationalparks und Paradise Hot Springs (Eintritt, Mittag- oder Abendessen inkludiert).
  • Abenteuer Kombi Tour in Selvatura, inklusive Canopy Tour, Hängebrücken, Besuch des Schmetterlingsgartens und Transport.
  • Hotelsteuern.

Nicht inbegriffen

  • Ausreisesteuern (US$29 pro Person).
  • Trinkgelder.
  • Optionale Touren.
  • Alkoholische Getränke.
  • Persönliche Ausgaben.

Reiseverlauf

Tag 1

Ankunft

Begrüßung am Juan Santamaria International Airport und privater Transfer zu Ihrem Hotel in San José.

Übernachtung in einem ausgewählten Hotel in San Jose.

Tag 2

Arenal Gegend via Poás Vulkan und Laguna de Hule (F, M)

Frühstück ist im Hotel inkludiert. Shuttle Transfer (Mit Air-Con und Wi-Fi ) nach Arenal.

Während dieses Shuttle-Transfers haben Sie die Möglichkeit, den Poas-Vulkan-Nationalpark zu besuchen und ein schmackhaft typisches Mittagessen zu genießen, während Sie den Panoramablick auf die Hule-Lagune genießen.

  • Poás Vulkan Nationalpark

Eines der attraktiven Merkmale dieses Vulkans ist, dass man bis an den Rand des Kraters gelangen kann. Ein 600 Meter langer Pfad führt zu einem spektakulären Aussichtspunkt, von dem aus Besucher den Hauptkrater beobachten können. Ein weiterer Weg führt zur Lagune von Botos, einem alten Krater, der mit kaltem und kristallklarem Wasser gefüllt ist. Der Nationalpark wurde im July 1971 gegründet, um das Wildleben als auch wichtige Wasserresourcen zu sichern.

  • Laguna Hule

Diese wunderschöne Lagune befindet sich am Fuße des Vulkans Cerro Congo, 11 km vom berühmten Vulkan Poas entfernt. Dieses Gebiet ist bekannt für seine exzellenten Wanderwege und der Vielfalt der Landschaft, von Vulkangestein und Grasland bis hin zu Regenwald auf 800 m über dem Meeresspiegel.

Check-in in einem ausgewählten Hotel bei Arenal.

Übernachtung in einem ausgewählten Hotel in Arenal

Tag 3

Arenal (F, M oder A)

Frühstück ist im Hotel inkludiert. Eine mit andren Teilnehmern geteilte Tour zum Arenal Vulkan Nationalpark und den heißen Quellen (Eintritt, Mittag- oder Abendessen inklusive).

Bei dieser Wanderung werden Sie inmitten tropischen Regenwaldes laufen, der einst von der Wut des Vulkans verwüstet wurde. Während der Wanderung werden Sie eine große Vielfalt an Flora & Fauna entdecken. Wir werden auch die Lavarutschen von 1992 beobachten. Eine große Ansammlung von verfestigtem vulkanischem Material, das während der sehr aktiven Periode in jenem Jahr ausgeworfen wurde. An klaren Tagen haben Sie eine unglaubliche Aussicht auf den beeindruckenden Vulkan Arenal, den Arenalsee, die Tilarán-Bergkette und den Cerro Chato. Ihr Reiseleiter wird Ihnen viele interessante Fakten und Infos zu diesem seit 1968 aktiven Vulkan liefern.

Nach dieser Wanderung haben Sie die Möglichkeit, sich in den heißen Quellen von Paradise Hot Springs zu entspannen. Dieses Wasser wird auf natürliche Weise durch den Vulkan Arenal erhitzt und ist rein und ohne jegliche Art von zugesetzten Chemikalien. Es handelt sich um Regenwasser, das durch die Erde gefiltert wird, durch verschiedene Tiefen zirkuliert, Mineralien sammelt und beim Kontakt mit sehr heißen Gestein an Temperatur gewinnt. Laut einer Studie von Gala Termal, einem spanischen Beratungsunternehmen für Thermalwasserzentren, hat das Wasser von Paradise Hot Springs eine milde Mineralisierung mit Natriumchlorid, Magnesium und Sulfaten und es enthält auch einen hohen Anteil an Kalzium und Bikarbonaten. Um die wohltuenden Eigenschaften des Wassers zu verstärken, verfügen die verschiedenen Becken und Whirlpools über Hydromassage für verschiedene Körpermuskelgruppen.

Mittag- oder Abendessen (Abhängig der Besuchszeit) ist in dem eigenen Restaurant inkludiert.

Was müssen Sie mitbringen: Wanderschuhe oder Turnschuhe, bequeme Kleidung, Regenmantel, Insektenschutzmittel, Badeanzug und Handtuch.

Abfahrt: 08:00 Uhr oder 15:00 Uhr

Übernachtung in einem ausgewählten Hotel in Arenal

Tag 4

Arenal nach Monteverde (F)

Frühstück im Hotel; mit anderen Teilnehmern geteilter Transfer nachMonteverde. Dauer: 3St. ungefähr

Dieser Service ist ein malerischer und zugleich der schnellste Weg, um vom Vulkangebiet Arenal nach Monteverde zu gelangen. Nach einer 30-minütigen Fahrt zum Damm gehen Sie an Bord eines sehr komfortablen und sicheren Boots. Nach der Überquerung des Sees (eine 30- bis 40-minütige Bootsfahrt) erreichen Sie Río Chiquito, eine kleine Stadt auf der anderen Seite des Sees.

Der Arenalsee ist der größte und wichtigste See in Costa Rica. Er wurde 1974 von Menschenhand geschaffen, um das Land mit Wasserkraft zu versorgen. Der See ist auch ein Ort, an dem man verschiedene Arten von einheimischen Vögeln und Zugvögeln finden kann; manchmal kann man auch Säugetiere wie Affen und Faultiere sehen. Außerdem, an sonnigen Tagen gibt es unglaublich schöne Aussichten auf den Vulkan. Am Río Chiquito angekommen, bringt ein Bus Sie zum ausgewählten Hotel in Monteverde.

Costa Rica ist eines der biologisch vielfältigsten Länder der Welt und beherbergt 4% aller bekannten Pflanzen- und Tierarten auf nur 0,04% der Erdoberfläche. Aufgrund der Höhenunterschiede und klimatischen Faktoren, die zwischen den pazifischen und karibischen Hängen variieren, ist Monteverde vielleicht eine der reichsten Regionen des Landes, in der es 3.021 bekannte Flora & Fauna Arten gibt, darunter insgesamt 755 Baumarten.

Die Stadt Monteverde ist am südlichen Ende des Nebelwaldes gelegen und hatte ihre Anfänge in den frühen 1950er Jahren mit der Ankunft einer Gruppe von Quäkern aus den Vereinigten Staaten, die sich an diesen Ort ansiedelten. Sie etablierten sich in der Region und widmeten sich der Produktion von Milch und Qualitätskäse. Monteverde liegt etwa 170km nordost von San Jose. Das Klima ist ganzjährig feucht mit einer durchschnittlichen Temperatur von 17ºC. Die Nächte können manchmal etwas kühl werden. Vorallem wenn die Passatwinde auftreten.

Übernachtung in einem ausgewählten Hotel in Monteverde.

Tag 5

Monteverde (F)

Frühstück im Hotel. Am Morgen; Abenteuer-Kombo-Tour in Selvatura, einschließlich Canopy Tour, Hängebrücken, Besuch des Schmetterlingsgartens und Transport.

Der Selvatura Park ist ein Nebelwald-Schutzprojekt, in dem eine Vielzahl von Touren angeboten wird. Besucher können an Seilen und Seilrutschen durch den Nebelwald gleiten oder den Treetop Walkways, bestehend aus einem 3 Kilometer langen Pfad und acht verschiedenen Brücken, belaufen. Der Park verfügt auch über einen Schmetterlingsgarten, der mehr als 50 verschiedene Arten von Schmetterlingen beherbergt, und einen Kolibri-Garten, ein Leckerbissen für Fotografie-Liebhaber und ein spektakuläres Schauspiel für jeden, der die Natur liebt. Es gibt auch ein Bildungszentrum mit einer großen privaten Insektensammlung, Eigentum des weltberühmten Entomologen Dr. Richard Whitten. Ein „Cloud Forest History Walk“ lehrt die Besucher die Naturgeschichte von Monteverde und alles über das Ökosystem des Nebelwaldes.

Übernachtung in einem ausgewählten Hotel in Monteverde.

Optional empfohlene Tour (nicht im Preis inkludiert):

  • Besuch am im Monteverde Cloud Forest Reservats.

Eine der Hauptattraktionen des Monteverde Cloud Forest Biological Reservats ist sein 13 Kilometer langes Wegenetz. Während der Wanderung auf den Pfaden bieten sich dem Besucher eine Reihe von Möglichkeiten. Eine Alternative ist ein Spaziergang zum Aussichtspunkt „La Ventana“, wo sie das kontrastreiche Panorama sehen können, das durch die Kontinentaldrifts enstanden ist. An dieser Stelle können Sie die Stärke der Atlantik- und Pazifik Passatwinde spüren.

Es gibt dort über 500 Vogelarten, darunter den majestätischen Quetzal und den Dreikehl-Glockenvogel; 120 Reptilien- und Amphibienarten und mehr als 3000 Pflanzen, darunter die größte Vielfalt an Orchideen weltweit. Im Hauptgebäude gibt es ein Restaurant und ein Souvenir Shop.

Mit inbegriffen: Eintrritt zum Reservat, ein/e Reiseleiter/in, Transfer

Tag 6

Monteverde nach Tamarindo Beach (F)

Frühstück im Hotel. Shuttle Transfer nach Guanacaste/ Tamarindo Beach. Dauer: 5St. ungefähr

Tamarindo Beach ist an der Pazifikküste gelegen und ist Teil einer Bucht, die durch ein Kap gebildet wird, wobei Playa Grande nördlich davon innerhalb der Bucht liegt. Die beiden Strände sind durch ein großes Mangrovenmündungsgebiet, Estero de Tamarindo, getrennt. Südlich von Tamarindo gibt es eine weitere schöne Flussmündung die Estero de San Francisco heißt, sowie die schöne Playa Langosta. Diese Strände und Flussmündungen sind Teil des Nationalparks Las Baulas. Die meisten Eingeborenen sind Nachfahren der Chorotega-Indianer, die viele Jahrhunderte lang durch das schwierige umliegende Terrain isoliert waren. Während der Anbau und Export von Kaffee und Bananen lange den größten Teil der Wirtschaft Costa Ricas antreibt, hebt sich diese Region davon ab. Aufgrund des trockeneren Klimas und der weitläufigen Geografie hat sich in dieser Gegend stattdessen eine florierende Viehwirtschaft entwickelt. Die Viehzuchttradition reicht bis in die Kolonialzeit zurück und förderte ein Hacienda-System des Landbesitzes, das es der lokalen indianischen Bevölkerung ermöglichte, an der Wirtschaft der Region teilzuhaben. Obwohl der Viehhandel immer noch floriert, ist der Tourismus heute der florierendste Wirtschaftszweig Guanacastes.

Übernachtung in einem ausgewählten Hotel bei Tamarindo.

Tag 7

Tamarindo Beach (F)

Frühstück im Hotel. Tag zur freien Verfügung um zum Bespiel die wunderschönen Strände oder eine Optionale Tour zu genießen.

Übernachtung in einem ausgewählten Hotel bei Tamarindo.

Optional empfohlene Tour (nicht im Preis inkludiert):

Wenn Sie Sicherheit, Spaß und hilfreiche Tipps zum surfen haben wollen, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie. Tamarindo und Umgebung zählen zu den beliebtesten Sufregionen Costa Rica’s. Lange Sandstrände und warmes Wasser schaffen ein ideales Umfeld sowohl für erfahrene Surfer als auch für Anfänger. Um surfen zu lernen, müssen Sie lediglich schwimmen können und einen guten Sinn für Humor haben. Der Kurs dauern zwei Stunden und beinhalten eine Einweisung am Strand, bei der Sie die grundlegenden Surftechniken und stabiles Stehen lernen. Wenn Sie im Wasser sind, wird der Guide Ihnen helfen, bis Sie sich sicher fühlen. Die Surflehrer garantieren, dass Sie schon in der ersten Stunde auf dem Surfbrett stehen und Ihre erste Welle reiten können!

Mit inbegriffen: Transfers vom Hotel in Tamarindo, zweisprachiger Surflehrer, eine Flasche Wasser, Surfbrett und Surfequipment.

Wichtige Hinweise:

  1. Minimum: 2 Personen
  2. Maximale Anzahl an Personen pro Surflehrer: 5 Personen
  3. Mindestens 2 Personen sind nötig um den Kurs zu beginnen.
  4. Kinder unter 10 Jahren müssen privaten Unterricht buchen, da Sie besondere Aufmerksamkeit brauchen.
  5. Es muss eine Verzichtserklärung unterschrieben werden.
  6. Die für den Unterricht verwendeten Surfbretter sind aus Schaumstoff oder mit Schaumstoff überzogenem Expoxid hergestellt. Wenn der Student ein Glasfaser- oder Epoxidsurfboard verwenden möchte, wird eine Kreditkartenkaution verlangt.
  7. Die Kurse werden den Gezeiten angepasst.

Tag 8

Tamarindo Beach – San José (F)

Frühstück im Hotel. Gegen Abend gehts mit dem Shuttle Transfer zurück nach San José.

Dauer: 5St. ungefähr

Übernachtung in einem ausgewählten Hotel in San Jose

Tag 9

Abreise (F)

Frühstück im Hotel. Transfer zum Juan Santamaría International Airport. Der Check-In muss spätestens 3 Stunden vor dem Abflug erfolgen.

* * * Ende der Leistungen * * *

Kontaktieren Sie uns

    Rufen Sie uns an und sprechen Sie mit unseren Reiseexperten

    1-800-253-6591

    Wir sind aktive Mitglieder der wichstigen Tourismusverbände, sowohl national als auch international.

    Verwenden Sie zum Navigieren auf dieser Website einen anderen als den Microsoft Explorer.

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Seite zu bieten. Surfen Sie weiter, wenn Sie zufrieden sind, oder schauen Sie sich weitere Informationen an. unsere Datenschutzbestimmungen..